WBW Schloßplatz 21, Karlsruhe

Projektname
Städtebaulicher Ideenwettbewerb Neuordnung Stadtquartier „In der Schmucken“

Auslober
Stadt Rosenheim, Juli 2004

Erläuterung
Um den fehlenden Bezug von der Stadt zu den Flüssen Mangfall und Inn herzustellen, sollen die flussbegleitenden Flächen zu einem geschlossenen Grüngürtel ausgebildet werden und im Rahmen der Landesgartenschau 2010 an die Innenstadt angebunden werden. Das Stadtquartier „In der Schmucken“ soll als Bindeglied zum attraktivsten Bereich im künftigen Grünzug neugeordnet werden und sich zu einem attraktiven Wohngebiet entwickeln.

weitere Projekte